Frauen im Business

Spiele mit der Macht
Frauen in Spitzenpositionen sind immer noch die Ausnahme. Der Grund hierfür liegt u. a. in der unterschiedlichen Art weiblicher und männlicher Kommunikation, die sich auch auf die Aufstiegschancen auswirkt. Spiele mit der Macht werden oft den Männern überlassen.

Inhalte

  • Erster Eindruck
  • Signale und ihre Wirkung
  • Kompetente Körpersprache
  • Typisch weibliche/männliche Kommunikationsstrategien
  • Aufbau und Pflege von internen/externen Netzwerken
  • Wirkung von Farben, Kleidung und Accessoires

Zielgruppe

  • Führungskräfte und mittleres Management
  • Top-/Vorstandsassistentinnen

Methoden

  • Vortrag
  • Rollenspiele
  • Brainwalking
  • Murmelgruppen

Trainingsformen

  • Vortrag
  • Workshop (4-6 Stunden)
  • 1- oder 2-Tagesseminar
  • Einzel-Coaching
  • Deutsch und Englisch